CT-MESSTECHNIKER (M/W/D)

5. September 2022
2300 / Monat Brutto
Jetzt bewerben

Job Beschreibung

Die Starlim Spritzguss GmbH ist ein weltweit führendes Unternehmen in der Spritzguss-Verarbeitung von Flüssig-Silikon (Liquid Silicone Rubber) und Partner internationaler Unternehmen in den Bereichen Mobility, Life Science und Industry.

Ihre Aufgaben
– Scannen von Silikon und 2K Teilen mittels Computertomographen (Zeiss)
– Fachliche Verantwortung für den Computertomographen und die dafür benötigten Softwarelösungen
– Erstellen von 3D Messprogrammen inkl. SOLL-IST Vergleich mit VG Studio Max
– Verifizieren, Interpretieren und Besprechen von Messergebnissen mit Projektteams sowie die zugehörige Dokumentation der Messergebnisse
– Erstellen von Messberichten, Protokollen und Erstmusterprüfberichten
– Erstellen von Bedienungsanleitungen für Prüf- und Messprogramme
– Messabsprachen mit den Kunden, dem Werkzeugbau, den Projektleitern und den Konstrukteuren sowie Qualitätsmitarbeitern vor Ort
– Unterstützung des Customer Service bei speziellen Messanforderungen im Zuge von Reklamationen
– Simulation der Messwerte zur Werkzeugabstimmung
– Unterstützung bei der Festlegung der Messstrategie (Normgerechte Auslegung) sowie messtechnische Unterstützung.

Ihr Profil
– Abgeschlossene technische Ausbildung (Kombination Lehre mit Erfahrung, HTL oder FH) oder vergleichsweise Berufserfahrung im QM-Bereich
– Erste Berufserfahrung wünschenswert
– Quereinsteiger mit Affinität zur Technik und Interesse für den Qualitätsbereich
– Kenntnisse mit 3D Konstruktions- oder Messsoftware von Vorteil
– Dreidimensionales Vorstellungsvermögen und Kenntnisse von Form und Lage Toleranzen
– Gute und kommunikative Fähigkeiten in Deutsch und Englisch
– Genaues und selbstständiges Arbeiten runden Ihr Profil ab

Unser Angebot
– Abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit Gestaltungsspielraum
– Selbstständiges Arbeiten in einem sehr engagierten Team und einem wertschätzenden Umfeld
– Eine langfristige Position in einem äußerst erfolgreichen und wachstumsorientierten Unternehmen
– Flexible Arbeitszeiten im Rahmen der gleitenden Arbeitszeit
– Eine strukturierte Einarbeitung sowie Förderung der persönlichen Weiterentwicklung durch umfassende Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
– Gute Erreichbarkeit am Standort Marchtrenk durch Nähe zur Autobahnabfahrt Wels-Ost
– Zahlreiche Benefits (Firmenevents, Parkplatz, Fitnessraum, Mitarbeiterrabatte ect.)

Wir bieten eine leistungsorientierte Vergütung, die Qualifikation und Erfahrung berücksichtigt und weit über kollektivvertragliche Vorgaben hinausgeht. So ist für diese Stelle eine Mindestentlohnung von monatlich EUR 2.360 brutto vorgesehen.