Mitarbeiter:in Behördenmanagement / Legal Compliance (m/w/d)

Jetzt bewerben

Job Beschreibung

Ihre Aufgaben
– Begleitung und Prüfung von technischen Projekten hinsichtlich behördlichen Einreichungsunterlagen
– Durchführung von Betriebsanlagengenehmigungsverfahren (Einreichung, Verhandlung, Überprüfung)
– Legal Compliance/Sicherstellung der Rechtssicherheit (GewO, NÖ BO, MSV 2010, AM-VO, AStV, etc.) für Produktionsindustrie
– Einhaltung von Behördenauflagen und Bescheidmanagement
– Begleitung von internen und externen Audits nach ISO 9.001, ISO 14.001, ISO 45.001, ISO 50.001, IATF 16.949

Ihr Profil
– Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL/FH/Uni vorzugsweise im Bereich Maschinenbau, Bautechnik, Umwelttechnik, o.Ä.)
– Mehrjährige Berufserfahrung mit ähnlichem Betätigungsfeld
– Selbstverantwortliche, strukturierte und genaue Arbeitsweise im Spannungsfeld zwischen Recht und Technik
– Kompetentes Auftreten und ausgeprägte Stärke in der Kommunikation mit internen und externen Stakeholdern (Lieferanten, Behörde)
– Verhandlungsgeschick und Lösungsorientierung

Das bieten wir
Entgelt und Benefits: Das kollektivvertragliche Mindestgehalt für diesen Arbeitsplatz beträgt € 3.542,60 brutto (14 mal p.a.). Die tatsächliche Bezahlung ist von der jeweiligen Qualifikation bzw. Berufserfahrung abhängig.

voestalpine bietet seinen Mitarbeitenden ein attraktives und wertschätzendes Arbeitsumfeld: Wir unterstützen mit umfangreicher Einarbeitungsphase, regelmäßiger Weiterbildung, flexiblen Arbeitszeitmodellen und jährlichem Mitarbeitergespräch zwischen Mitarbeitenden und Führungskraft. Wir ermöglichen zahlreiche Vergünstigungen bei unterschiedlichen Handelspartnern und bei gutem Geschäftserfolg erhalten alle Mitarbeitende einmal pro Jahr eine Erfolgsprämie zusätzlich.
Die voestalpine-Mitarbeiterbeteiligung liegt uns jedoch besonders am Herzen: Damit sind unsere Mitarbeitenden am Unternehmen beteiligt und halten derzeit rund 14 % der Aktien.

Dass die voestalpine heute ein führender Stahl- und Technologiekonzern ist, verdankt sie vor allem den rund 49.000 Mitarbeitenden. Wir arbeiten permanent an einem modernen Arbeitsumfeld, das Vielfalt, Chancengleichheit und Freude an Innovationen wertschätzt. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!